Kulturzentrum Kleinbahnhof

Veranstaltungen




 

Samstag 25.01.20 und Sonntag 26.01.20
Fritz Levy – Der letzte Jude aus Jever“

Samstag um 19:00 Uhr Lesung & Musik mit Eckhard Harjes im KUZ OHZ
Sonntag um 10:30 Uhr Kinofilm „Fritz lebt“ im KUZ OHZ


Songs und Texte zu Fritz Levy
(songs-und-texte-zu-fritz-levy-von-eckhard-harjes.pdf)
von Eckhard Harjes (Autor und Musiker)

 



Der Viehhändler Fritz Levy: … letzter Jude von Jever – geboren 1901 – aufgewachsen in Jever – Übernahme des elterlichen Betriebes nach dem Tod des Vaters Julius 1919 – Verfolgung durch die Nazis – KZ Sachsenhausen – Flucht nach China 1939 – Rückkehr nach Jever 1950 – Scheitern beim Wiederaufbau des Betriebes – schwere Depressionen in den 1960er Jahren – Wiederaufstehen in den 1970er Jahren – er nennt sich „Berufsverbrecher, Viehlosoph und Stabsdirektor“ – Stadtratsmitglied 1981 – Freitod 1982 … Heute ist Fritz Levy eine der bekanntesten Persönlichkeiten aus Jever.

Wer war Fritz Levy? War er ein Spinner oder ein Clown? War er ein Provokateur oder ein Genie?
Was hat ihn bewegt? Wie hat er gelebt?
Hatte er Familie, Frau und Kinder?
Warum ist er zurückgekommen nach Jever?
Was hat ihn bewogen im hohen Alter für den Stadtrat zu kandidieren?
Weshalb hat er den Freitod gewählt?
Warum bewegt uns Fritz Levy immer noch?
Es gibt viele Fragen rund um Fritz Levy, viele Legenden, Halbwahrheiten und jede Menge Unfug, der über ihn geredet wird.
Eckhard Harjes klärt uns in seinem Buch „Das Haus in der Schlosserstraße“ eindrucksvoll über das Leben seines Freundes Fritz Levy auf.

Sonntag 26.01.20 Fritz Levy – Der letzte Jude aus Jever“

Sonntag um 10:30 Uhr Kinofilm „Fritz lebt“ im KUZ OHZ


27.01.20
19.00 Uhr ADFC Kreisverband Osterholz Aktiventreffen

Die Aktiven des ADFC Kreisverbandes Osterholz, treffen sich jeden letzten Montag im Monat im KUZ, Am Kleinbahnhof, um Strategien ihrer Arbeit zu besprechen und Aktivitäten zu planen.
An unserer Arbeit Interessierte sind herzlich willkommen! Weitere Infos unter: www.adfc-osterholz.de

 


06.02.20
19.00 Uhr Hermanns Spieleabend

Wie immer am ersten Donnerstag im Monat bietet Hermann neben dem KuZ-Plenum einen Spieleabend an. Es sind alle Menschen von Nah und Fern, egal ob jung oder alt, gern gesehen. Spiele und Spaß müssten mitgebracht werden, Getränke sind vorhanden.


12.02.20
19.00 Uhr attac-Treffen der Regionalgruppe-OHZ

Eingeladen sind wie immer nicht nur Attac-Mitglieder sondern natürlich auch alle an der Arbeit von Attac Interessierten.
Für weitere Informationen zu den aktuellen Themen, lohnt ein Blick auf die Internetseite:
http://www.attac-netzwerk.de/osterholz/startseite/


16.02.20
10.00 Uhr Film mit Frühstück

Zu einem gemeinsamen Frühstück und Film lädt das Kulturzentrum Kleinbahnhof in Osterholz-Scharmbeck ein.
Zum Frühstück sollte ein leckerer Beitrag zum gemeinsamen Buffet mitgebracht werden. Brötchen, Butter und warme Getränke werden gestellt.
Gegen einen Unkostenbeitrag/Spende wird der Film "Fridas Sommer" gezeigt.
Das feinfühlige, stark autobiografisch gefärbte Drama „Fridas Sommer“ kehrt auf behutsame Weise das fragile Seelenleben eines Mädchens nach außen. Ein Mädchen, das eines Tages aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen und Teil einer anderen Familie wird. Mit nachhaltigem Gespür folgt Regie-Debütantin Carla Simón der kleinen Frida bei ihrem Versuch, ihren Platz in der neuen Umgebung abseits der Heimat zu finden. Ein ergreifender, sehr sensibel umgesetzter Film, der die Geschehnisse aus kindlichem Blickwinkel schildert.
Um 10.00 beginnt das Büfett, ab 10.30 Uhr wird dann der Film gezeigt.
Weitere Infos gibt es unter: www.kulturzentrum-kleinbahnhof.de
(Bild im Anhang!!)


22.02.20
20.00 Uhr 2. Offene Bühne

Nach dem großen Erfolg der ersten nun die zweite "Offene Bühne" in OHZ!
Für alle Musiker*innen aus OHZ und umzu, die akustische Instrumente spielen und/oder singen.
Folk, Volksmusik, Schlager oder Jazz, Rap,Klassik...alles geht. Nur keine elektrisch verstärkten Instrumente, auch die Stimmen werden nicht elektrisch verstärkt - ein rein akustischer Abend im gemütlichen Kleinbahnhof!
Ob Profi oder Anfänger, die Bühne ist an diesem Abend für alle da. Und das Publikum wird viel zu sehen und hören bekommen !
"Forever Ukulele" aus OHZ wird wieder den Abend eröffnen und später ein kleines Set zum Mitsingen für alle spielen.
Eintritt frei! Spenden erbeten.
WICHTIG: pro Musiker*in oder Ensemble sind maximal 3 Stücke vorgesehen.
Bitte unbedingt vorher bei mir anmelden, damit wir das Programm passend zusammenstellen können! Facebook PN, Kommentar, Tel. 04791-4586 oder kirsten.schmidt@ukulele-ohz.de
(Bild im Anhang!!)


24.02.20
19.00 Uhr ADFC Kreisverband Osterholz Aktiventreffen

Die Aktiven des ADFC Kreisverbandes Osterholz, treffen sich jeden letzten Montag im Monat im KUZ, Am Kleinbahnhof, um Strategien ihrer Arbeit zu besprechen und Aktivitäten zu planen.
An unserer Arbeit Interessierte sind herzlich willkommen! Weitere Infos unter: www.adfc-osterholz.de

 

Und weiter geht es 2020: